Preisträger des Absolventenpreises der Fachgruppe

Absolventenpreis 2019

Herr M.Sc. Tobias Landsberg ist beim Herbsttreffen der GI-Fachgruppe Betriebssysteme am 21./22. November 2019 an der Universität Osnabrück mit dem Absolventenpreis der Fachgruppe ausgezeichnet worden. Seine Arbeit „Analyzing and Optimizing TLB-Induced Thread Migration Costs on Linux/ARM“ ist an der Leibniz Universität Hannover entstanden und überzeugte die Gutachter durch Umfang, Praxisbezug sowie technische Qualität. Die Arbeit widmet sich der Migration von Threads zwischen den Kernen moderner Multi-Core Prozessoren und beleuchtet Optimierungsstrategien unter Linux. Durch die weiter zunehmende Verbreitung von Mehrkernsystemen in vielen Anwendungsdomänen, stellt dieses Thema eine komplexe und noch immer weitgehend offene Forschungsfrage mit hoher Aktualität dar.

Absolventenpreis 2018

Herr M.Sc. Simon Schuster ist beim Herbsttreffen der GI-Fachgruppe Betriebssysteme am 18./19. Oktober 2018 an der Hochschule Coburg mit dem Absolventenpreis der Fachgruppe ausgezeichnet worden. Seine Arbeit „Systemgewahre statische Laufzeitanalyse von Universalbetriebssystemen“ ist an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg entstanden und überzeugte die Gutachter durch Umfang, Praxisbezug sowie technische Qualität. Die Arbeit widmet sich der Zeitanalyse von dynamisch konfigurierten Echtzeitbetriebssystemen. Durch die zunehmende Verbreitung entsprechender Betriebssysteme in sicherheitskritischen Anwendungsszenarien stellt dieses Thema eine komplexe und bislang weitgehend offene Forschungsfrage mit hoher Aktualität dar.


Foto: Olaf Spinczyk