Herbsttreffen 2020 in Aachen

Unser Fachgruppentreffen in Corona-Zeiten

Unsere Treffen stellen einen zentralen Anker in der Fachgruppe dar und sie dienen neben der Präsentation von aktuellen Arbeiten vor allem dem persönlichen Austausch und der Vernetzung. Aufgrund der aktuelle Pandemie werden wir das diesjährige Herbsttreffen in Aachen erstmals in einer hybriden Form durchführen. Wie gewohnt ist eine persönliche Teilnahme (unter Einhaltung aller gebotenen Vorkehrungen) möglich. Drüber hinaus werden wir auch die Teilnahme mittels eines Video-Konferenzsystems ermöglichen.

Das diesjährige Treffen steht unter dem Motto:

Von sicheren Sprachen zu sicheren Systemen

Gastgeber des Herbsttreffens ist die Gruppe von Stefan Lankes an der RWTH Aachen, welche in diesem Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum feiert.

  • Bewertungen von neuen Programmiersprachen und Programmiertechniken zur Konstruktion von Betriebssystemen
  • Sprachunterstützung für Systemverifizierung, Testen und Debugging
  • Automatisiertes Verbessern/Härten von Systemen
  • Neue Lehr- und Ausbildungskonzepte
  • Erfahrungsberichte über digitale Lehrplattformen

Gerne heißen wir auch über dieses beiden Schwerpunkte hinausgehende Themenvorschläge willkommen und bieten hierfür eine Open-Topic-Session an.

Vortragsvorschläge können in Form eines maximal einseitigen Abstracts oder optional in Form eines kurzen (bisher nicht veröffentlichen) Beitrags zum Thema in deutscher oder englischer Sprache eingereicht werden. Im Falle der Einreichung eines Beitrags würde dieses in der digitalen Bibliothek der Gesellschaft für Informatik publiziert werden. Ein kleines Programmkomitee aus Mitgliedern der Leitungsgremien der beteiligten Fachgruppen entscheidet über die Annahme der Vortragsvorschläge. Es wird erwartet, dass alle Vortragenden vor Ort mit dem Streamen des Vortrags einverstanden sind. Für Vortragende, die nicht nach Aachen anreisen, wird erwartet, dass sie live für das Treffen über ein Videokonferenzsystem zur Verfügung stehen. Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, muss der Vortrag vorab als Video zur Verfügung gestellt werden.

Wir erbitten die Einreichung von Abstracts und Papieren in deutscher oder englischer Sprache bis 14.08.2020 über EasyChair.

 

 

Termine:

14. August 2020 Meldung von Beiträgen
31. August 2020 Anmeldung zum Treffen
24./25. September 2020 Treffen

Veranstaltungsort:

E.ON Energy Research Center
RWTH Aachen University
Mathieustraße 10
52074 Aachen, Germany